Mittwoch, 5. Oktober 2016

Praktische Stoffkörbchen

In meinem Kreativstübchen hat sich mit den Jahren ziemlich viel Material angesammelt. Ich gebe zu, dass mein Räumchen nicht immer das Ordentlichste ist, aber ich glaube, da stehe ich auch nicht allein da. ;)

Damit man aber doch nicht ständig am Suchen ist oder von einer Ecke zur anderen seine Chaoshäufchen räumt, kann es nie schaden, ausreichend Aufbewahrungsmöglichkeiten zu haben.


Vor ein paar Wochen habe ich diese tollen und vor allem praktischen Stoffkörbchen genäht. Sie eignen sich hervorragend zum Verstauen von Nähutensilien und anderen Materialien. Von meiner Familie bekam ich den Tipp, dass sie auch als Brotkörbchen geeignet wären.

Die kostenlose Anleitung fand ich bei Buttinette.de . Dort findet ihr auch eine Auflistung der benötigten Materialien. Ich habe mich für Boho-Stoffe von Buttinette entschieden. Ihr bekommt sie dort als Patchwork- und Quiltpaket "Boho" oder auch als Einzelstoffe.


Kleiner Tipp von mir:

Nehmt von der Vlieseline ruhig 1,7 m oder mehr! Ich hatte mich zum Glück auch mit etwas mehr ausgestattet, sonst hätte es wahrscheinlich nicht mehr für die große Variante gereicht.




Das Nähen ging auf jeden Fall leichter als ich dachte. Die Körbchen haben einen sehr guten Stand und Halt durch das Vlieseline.
Ich werde auf jeden Fall noch ein paar von diesen praktischen Körbchen nähen und vielleicht wird das ein oder andere auch ein Leben mit duftenden Brötchen erfüllen! ;)